Schulgebäude 1887- Fotomontage

1887

Schulneubau in Vitte

 

1904  

1956

 

Die Schule wird zu klein - Genehmigung einer zweiten Lehrerstelle und des Schulanbaus                                            

Einrichten eines dritten Klassenraumes

 

ca. 1966 

 

26.1.1976

 

Errichtung eines 2 Schulgebäudes auf dem Schulgrundstück in Vitte mit 4 Klassenräumen  

Sanitäreinrichtungen eingebaut, vorher nur 2 Plumpsklos

 

1988 - 1990

 

Abriss des zweiten Schulgebäudes und Errichtung des heutigen neuen Gebäudes mit 6 Klassenräumen, einem Physik- und einem Chemiekabinett und drei Vorbereitungsräumen.

 

1992

 

Umbau des Dachstuhls - 1. Etappe: 3 Wohnungen und eine Küche für den Hauswirtschaftsunterricht entstehen

 

1993/94

 

Umbau des Dachstuhls - 2. Etappe: weitere 3 Wohnungen und ein Klassenraum (später Computerkabinett und kurzzeitig Lehrerzimmer) werden eingerichtet

 

1997

 

Schule zieht aus dem Dachgeschoss aus , Einbau der Küche im ehemaligen Physikvorbereitungsraum

 

1991 - ca. 1994

 

Umbauarbeiten im alten Gebäude - Lehrerzimmer wird groß, hell und geräumig mit Küche und Toilette , Einbau des Werkraumes , aus den winzigen Klassenzimmern werden Sekretariat und Schulleiterzimmer , Einbau einer modernen Heizung ------> Die Zeit der Kohleöfen hat ein Ende

 

2001

 

Einrichten eines modernen naturwissenschaftlichen Kabinetts und Ausstattung einiger Räume im alten Gebäude mit neuen Fenstern

 

2002

 

Eine komplett schön gemachte Schule - die Arbeit macht wieder Spaß; Schaffung eines Kunstraumes mit geräumigem Vorbereitungsraum und die Teilung im Computerraum wird wieder beseitigt

 

2003

 

Raum 3 wird Teilungsraum besonders für die 1. Fremdsprache und später auch für Musik, 1 Jahr später Verlegung in Raum 6, farbliche Neugestaltung des Flures  

 

2004  

Einrichtung eines zweiten Computerraumes, möglich geworden durch die große Medieninitiative des Landes und die Zusammenlegung der 7. u. 8. Klasse, auch die Grundschule bekommt einen Computerraum

 

Juli

2009

2009

Projekt "Klanginstallationen wird aufgebaut, Fußballtor aufgestellt und Netz gespannt --> Projekt: Schulhofgestaltung 

Neue Tische in beiden Computerräumen, diesmal richtige Computertische und Beseitigung des restlichen "Kabelsalates", Whiteboards ersetzen in drei Räumen die alten Tafeln  - staubfrei und damit gerätefreundlicher

2012 Erstmals bekommt unser Lehrerzimmer neue Tische, Stühle und Schränke.
Ein freundlicher Anstrich komplettiert die strahlende Atmosphäre.
2013 Das Sekretariat wird durch die neuen Möbel und den neuen Anstrich tüchtig "aufgepeppt". Außerdem wird ein Konferenz-/Elterngesprächs-/Prüfungsraum eingerichtet.
2015 In den Sommerferien wird eine neue Schulküche mit modernen elektrischen Geräten von IKEA eingebaut.
2016 Raum 1 wird grundauf saniert
Die Klasse 1/2 zieht wieder in die obere Etage des alten Schulgebäudes und bekommt stylische Möbel, der Konferenzraum wird aufgelöst.
2016 Der lange Flur des neuen Schulgebäudes wird durch Eltern und Sponsoren saniert und frisch gemalert.