Ausgabe Dezember 2010 - auszugsweise

Unser Rückblick auf 2010, denn alle blicken auch gern mal zurück!

Der Eiswinter: 

Es war ein ziemlich kalter und harter Winter. Wir waren ca. drei Wochen von Rügen „abgeschnitten“ und hatten nur die Möglichkeit mit einem Hubschrauber zu fliegen oder über das Eis zu laufen, um auf’s „Festland“ zu gelangen. Und das ausgerechnet auch während der Ferien! Aber in den Pausen wir hatten sichtlich viel Spaß.

Der Sporttag in Bergen musste ausfallen – es fuhr kein Schiff und auch der Busverkehr auf Rügen war unsicher.

Krankheitswelle: nur 13 von 46 Schülern konnten am 26. Januar die Schule besuchen.

 Teilnahme an Wettbewerben: 

Januar: National Geografic  Wettbewerb

März:   Känguru- Mathematikwettbewerb

Juni:    Geofuchs –Wettbewerb für die  Klassen 5/6

Neue Keyboards und Kopfhörer – gesponsort durch Eltern und die Inselinformation

Laufen für einen guten Zweck

Sponsorenlauf im März:

Wir liefen 155,5 km und erliefen damit  504,50 € für eine neue Bank auf dem Schulhof.

Line-Dancer übernahmen die kulturelle Umrahmung zur Frauentagsfeier

Feierliche Übergabe des Minifußballfeldes  am 27. März und Austragung des 1. Turniers auf neuem Platz gegen die Gingster

Sozialer Tag 2010: Der Erlös ging an ein Kinderheim in Kenia (Kids Kenia e.V.)
Die Klasen 1-4 sammelten Müll am Strand. Die Klassen 5 und 6 haben zu hause oder bei Verwandten geholfen und die 7. bis 10. war für 4 Stunden in Betrieben.

Ausstellung im Seeblick „ Kita-Kinder und Schüler der Insel stellen aus“ erfolgreich beendet.

Klassenfahrten nach Binz, Stahlbrode und Hamburg

 

Schwimmunterricht mit Prüfung beendet – 2x Seepferdchen, Schwimmstufe in Bronze 6x und in  Silber 7x.

3 Jahre Line Dance AG -Abschluss in Templin und mit Auftritt bei Bauer Lange

Bereits zum 3. Mal: Gemeinsames Sportfest der Grundschul- und Kita-Kinder

Junior Ranger  „Hiddenseer Hechte“ zum Bundestreffen an der Müritz

Erfolgreiche Teilnahme an der Kreis-Kinder- und Jugendspartakiade

Leichtathletiksportfest in Bergen Ende Juni

Auf Exkursion: Praktikantinnen des Nationalparks erkundeten mit den Klassen 1-6 Wald, Wiese und Strand

Verabschiedung der Zehntklässler nach erfolgreich bestandenen Prüfungen

Letzte Schulwoche 2010: Projektwoche vor den Sommer-ferien - Wir strichen z.B. die Fassade des neuen Schulgebäudes und den Zaun, ... , waren auf der Insel unterwegs und führten unser traditionelles Fußballspiel durch.

Einschulung 2010 - 4 kleine Mädchen freuten sich mit ihren Zuckertüten in der Hand auf die Schule

 

Schüler der Klasse 9/10 für 14 Tage  im Betriebspraktikum

Fahrradsicherheitstraining mit Hauptwachtmeister Horst Henk

Stolperstein für Adolph Reichwein – die Klassen 5-8 nahmen an der feierlichen Verlegung teil.

 

Sporttag im September: Nonsens auf dem Sportplatz

Pflegemaßnahmen in der Nördlichen Dünenheide – bereits zum 8. Mal

Juli bis Dezember: Aktionen zu unserem Schuljahresprojekt: Wir für uns (wir berichteten ausführlich in unserer letzten Ausgabe)